Infos für Athleten

Wie kommst du zur Halle? Was erwartet dich vor Ort und an wen kannst du dich bei Fragen wenden? Hier bekommst du Antworten.

Wie kommst du zur Halle?

Die Adresse der Schwimmhalle Inselpark ist Kurt-Emmerich-Platz 12, 21109 Hamburg

Hier kannst du dir die Lage der Halle auf Google Maps ansehen.

Es gibt vor Ort einige Parkplätze, allerdings nur begrenzt. Bist du also zentrumsnah untergebracht und hast nicht all zu viel zu schleppen, empfehlen wir die Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Linie: S 3, S 31

Haltestelle: Wilhelmsburg

Die S-Bahnstation befindet sich drei Haltestellen vom Hauptbahnhof und nur wenige Meter von der Halle entfernt.

Hier findest du einen HVV-Netzplan.

Auch hilfreich: Die HVV-App.

 

Was erwartet dich vor Ort?

Eine neue Halle mit modernster Ausstattung, die wirklich richtig cool ist. Wir wissen, dass die Beckentiefe von nur 2 Metern nicht ideal ist, sind aber überzeugt davon, dass er Wettkampf trotzdem gut gelingen kann. Lass uns gemeinsam das Beste daraus machen und Spaß haben!

Für Essen und Trinken sorgen unsere Mitarbeiter mit einem Stand im Außenbereich. Dort bekommst du Getränke, Kaffee, Tee und Snacks wie Kuchen, belegte Brötchen, Würstchen und Salate zu fairen Preisen.

Außerdem haben wir einen Drucker organisiert, bei dem du coole Tops, Shirts, Kapuzenpullis, Kapuzenjacken und Turnbeutel gestalten lassen kannst. Kostenpunkt 10 bis 25 Euro.

Darüber hinaus wird ein Fotograf vor Ort sein. Wenn du Interesse an Bildern von dir oder deiner Mannschaft hast, melde dich gern bei uns: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Wo findest du den Zeitplan?

Den Zeitplan kannst du entnimmst du der Ausschreibung.

 

Gibt es noch weiteres Programm?

Na klar gibt es das! Komm am Samstagabend nach dem Wettkampf zu unserem Get-together im Biergarten "Sierichs". Wir freuen uns auf dich!

 

An wen kannst du dich bei Fragen wenden?

Wenn du vorab Fragen zum Ablauf, Unterbringung oder Anfahrt hast, schreib einfach eine Mail an: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Vor Ort kannst du dich an unsere Mitarbeiter wenden. Hauptverantwortliche für die Ausrichtung des Wettkampfes ist Anna-Julia Meyer.